U20 WM in Wien

Zwei Tigers/Okanaganspieler sorgen für Aufsehen

Zwar verlor unsere U20 Nationalmannschaft ihr erstes Spiel bei der WM in Wien gegen Lettland 2:6. Aber zwei ehemalige Spieler der Vienna Tigers erzielten beide Tore für das Österreichische Team! 

Flo Baltram, Kapitän des Nationalteams, das 1:4 und Sam Antonitsch das 2:6!

Darüber hinaus wurde Sam zum besten Spieler des Österreichischen Teams gewählt!

Flo und Sam wurden zunächst bei den Vienna Tigers und danach in der Okanagan Hockey Academy ausgebildet und zu den Spielern geformt, die sie heute sind. Einen großen Anteil daran hatte auch Jindra Vlcek, Headcoach unserer U12, U13 und U14.

Sam spielt in dieser Saison für die Okanagan European Eagles in der USPHL, Flo bei Red Bull Salzburg bereits in der Kampfmannschaft.

Neben Sam und Flo werden in den nächsten Monaten und Jahren auch viele andere ehemalige Vienna Tigers Spielerinnen und Spieler in nationale und internationale Top Ligen drängen. 

Darüber freuen wir uns und sind ein wenig stolz!   

Vienna Tigers