Tigers Nationalteam

38 ehemalige und aktuelle Tigers auf dem Eis für Österreich

In der vergangen Woche, trafen im Rahmen IIHF International Break, die Auswahlteams aller Jahrgänge des ÖEHV zu Trainingslehrgängen und anschließenden Spielen bzw. Turnieren zusammen. Bei den Teams von U12 – U20 und A-Team wurden insgesamt 38 ehemalige und aktuelle Tigers einberufen. 

 

Folgende Spieler wurden einberufen:

 

U12 – Austria Selects

  • Hengelmüller Benedikt, Jg. 2008, Okanagan Vienna Tigers
  • Koschek Nico*, Jg. 2008, Okanagan Vienna Tigers
  • Zach-Kiesling Lukas,* Jg. 2007, Okanagan Vienna Tigers
  • Göckel Oscar, Jg. 2007, Okanagan Vienna Tigers
  • Simovic Filip, Jg. 2007, Okanagan Vienna Tigers
  • Hofegger Mario, Jg. 2007, Okanagan Stp./Vienna Tigers

 

U14 – ÖEHV Team Ost

  • Ackermann Theodor, Jg. 2005, Okanagan Vienna Tigers
  • Flick Josef, Jg. 2005, Okanagan Vienna Tigers
  • Gebhardt Marius, Jg. 2005, Okanagan Vienna Tigers
  • Weber Christopher, Jg. 2005, Okanagan Vienna Tigers
  • Gamper Philip, Jg. 2005, Okanagan Vienna Tigers
  • Koschek Felix, Jg. 2005, Okanagan Vienna Tigers
  • Gamsjäger Felix, Jg. 2005, Okanagan Vienna Tigers

 

U15 Nationalteam

  • Linton Jack*, Jg. 2004, Okanagan Hockey Academy Europe U18
  • Billa Jan, Jg. 2004, Vienna Capitals U16

 

U16 Nationalteam

  • Trommet Kilian, Jg. 2003, Okanagan Hockey Academy Europe U18
  • Geifes Tim, Jg. 2003, Okanagan Hockey Academy Europe U18

 

U18 Nationalteam

 

U18 Damen-Nationalteam

 

U20 Nationalteam

 

A-Team

 

* verletzungsbedingt/aus privaten Gründen nicht dabei

 

Wenn das nicht einmal eine super Motivation für unsere kleinsten Tigers ist, weiter so Burschen und Mädels!

 

Vienna Tigers
ViennaTigers GIRLS-DAY_A3_2018-010_A

5. Girls Hockey Day

Bereits zum fünften Mal organisieren wir auf dem dem Wiener Eislaufverein den Girls Hockey Day.

Es ist die ideale Gelegenheit für alle interessierten Mädchen die schnellste Mannschaftssportart kennen zu lernen.

Am 10. November 2018 gibt es die Möglichkeit, die Eishockey-Luft ein wenig zu schnuppern:

 

15-16 Uhr Schautraining des EC Vienna Sabres

16-17 Uhr Schnuppertraining der Okanagan Vienna Tigers im Rahmen des Girls Hockey Days.

 

Anmeldungen unter schnuppertraining@viennatigers.at

 

OfficeOVT
Bildschirmfoto 2018-10-29 um 14.14.35

ENZO – optimale Verbindung von Eishockey und Schule

Gerade erst hat das Schuljahr 2018/19 begonnen, da laufen im Hintergrund schon die Vorbereitungen für das Schuljahr 2019/20:

 

Im November finden an allen Schulen die Tage der offenen Tür statt. Durch die Kooperation von ENZO, dem Eishockey Nachwuchs Zentrum Ost mit Partnerschulen im Volksschulbereich ist dabei Eishockey auch im Rahmen der regulären Unterrichtszeit möglich.

Details zu dem ENZO Programm 2019/20 werden am 6. November um 18:30 im Bildungscampus Attemsgasse 22 präsentiert. Weitere Infos s. Anhang bzw. www.enz-o.at

 

Bitte nützt die Möglichkeit Euch einen detaillierten Überblick über diese Form der Verbindung von Schule und Eishockey zu verschaffen!

 

 

ENZO_Infoabend_2018_11

 

Vienna Tigers
Headline TMC

Tigers Mini Cup 2018/19

Vergangene Saison wurde der Tigers Mini Cup erstmalig in Form eines Eintagesturniers für die Altersklassen U9 und U10 mit insgesamt 11 Teams aus Österreich, der Slowakei und Slowenien ausgetragen, diese Saison wird das Turnierformat erweitert:

 

In dieser Saison findet der Tigers Mini Cup nicht nur einmal statt, sondern über den Verlauf der Saison 2018/19. Es wird insgesamt drei Turniertermine geben (Dezember, Februar, April), an welchen sich insgesamt 16 Teams aus Österreich und der Slowakei spannende Spiele liefern werden.

 

Die internationalen Vertreter des Turniers kommen aus der Slowakei: HC Slovan Bratislava und HK Ruzinov. Aus Österreich sind weitere 6 Teams jeweils mit einem U9 und einem U10 Team mit dabei: EC KAC, EAC Junior Capitals, EHC Black Wings Linz, EHC Danube Islanders, Okanagan St. Pölten Tigers und Okanagan Vienna Tigers.

 

Damit werden sich insgesamt 8 Teams pro Altersklasse am 09.12.2018 das erste Mal gegenüberstehen und in  einer Gruppenphase über die ersten zwei Turniertermine insgesamt zwei Mal gegeneinander spielen. Anschließend beim abschließenden dritten Turniertermin wird anhand der Platzierungen aus den ersten beiden Terminen um die Plätze gespielt.

 

Wir freuen uns schon jetzt auf großartige Spiele und eine spannende Turnierserie!

 

Info’s und Fotos aus dem Vorjahr und zukünftige Spielergebnisse und Fotos aller Turniere 2018/19 findet Ihr auf unserer Tigers Mini Cup Facebookseite.

 

Tigers Mini Cup Teams 2018/19

Tigers Mini Cup Teams 2018/19

 

Vienna Tigers
Bildschirmfoto 2018-10-12 um 17.01.42

U14 ÖEHV Team OST

Sieben Feldspieler der Vienna Tigers werden für das U14 Team Ost des österreichischen Eishockeyverbands nominiert!

 

Im Rahmen der kommenden IIHF International Break treffen die Spieler der Jahrgänge 2005 aus ganz Österreich zu den Regionalen ÖEHV-Auswahlteams Ost, West und Süd zusammen. Die Burschen aus dem Osten Österreichs kommen von 10.-11.11.2018 in Wien in der Erste Bank Arena für den ersten von drei Lehrgängen zusammen.

 

Wir freuen uns, dass gleich sieben unserer Tigers Spieler und damit die meisten eines Vereins der insgesamt 21 nominierten Feldspieler, diese Chance erhalten und zwei Tage lang erstmals Erfahrungen in einem ÖEHV-Auswahlteam sammeln zu können.

 

Nominierte Spieler:

  • ACKERMANN Theodor
  • FLICK Josef
  • GAMPER Philip
  • GAMSJÄGER Felix
  • GEBHARDT Marius
  • KOSCHEK Felix
  • WEBER Christopher

 

Viel Spaß und Erfolg unseren Tigers!

 

 

Vienna Tigers
Bildschirmfoto 2018-08-15 um 21.05.35

Tigers schaffen den Sprung nach oben

Nachdem bereits in den letzten Jahren einige Ex-Tigers den Sprung ins Profieishockey geschafft haben, folgen diesen Sommer gleich vier weitere Spieler und unterschreiben ihren ersten Profivertrag: 

 

Moritz Matzka (EHC Linz, EBEL)
Der 21 jährige Wiener Verteidiger begann seine Karriere bei den Vienna Tigers und erarbeitete sich seinen Weg, quer über die Kontinente schlussendlich in den Profikader des Linzer EBEL Kaders.

Moritz absolvierte, nach seinen ersten Jahren bei den Tigers, die Okanagan Hockey Academy in St. Pölten eher er seine Reise für 4 Jahre in Amerika fortsetzte. In Amerika zog es Moritz quer durch das Land, von Las Vegas (Las Vegas Storm, WSHL), über die Ostküste nach Massachusetts (Okanagan European Eagles, USPHL Premier) und schlussendlich zu den South Shore Kings (NCDC), wo Moritz letzte Saison sein Talent unter beweis stellte und zum punktbesten Verteidiger seines Teams avancierte.

 

Paul Koudelka (EHC Linz, EBEL)
Paul absolvierte nach seiner Zeit bei den Vienna Tigers die Okanagan Hockey Academy in St. Pölten. Bis zur U20 trug er das Dress der Academy in St. Pölten, ehe mit dem Abschluss der Matura der nächste Schritt anstand und Paul für eine Saison für das U20 Team des HC Innsbruck auf dem Eis stand. Nach einer Spielzeit in Innsbruck, zog es Paul weiter nach Linz, wo er in der vergangen Saison für das U20 Team zum Einsatz gekommen ist und ebenfalls schon im erweiterten Kader des EBEL-Teams stand und auch die ersten Spiele in der EBEL bestreiten konnte.

Für die Saison 2018/19 erhält der 20 jährige Ex-Tiger einen Vertrag für das Profiteam und steht damit vor seiner Premierensaison als Profi.

 

Benjamin Baumgartner  (HCB Ticino Rockets, NLB, Schweiz)
Benny zog es nach der U14 bei den Tigers in die Schweiz, wo er ein Jahr in Zürich in der U15 und U17 zum Einsatz kam und im Jahr darauf zum HC Davos gewechselt ist und gleich von Beginn an zum Top Scorer des Teams avancierte. Vergangene Saison kam Benny für das österreichische U18 und U20 Nationalteam bei der IIHF Weltmeisterschaft zum Einsatz und führte beide Teams als Topscorer an. Ebenfalls durfte Benny schon in der vergangen Saison Profiluft schnuppern um kam für das erste Team des HC Davos (NLA) in der Champions Hockey League zum Einsatz. Für die Spielzeit 2018/19 einigt sich der HC Davos mit dem HCB Ticino Rockets (NLB) auf eine Leihgabe und so wird Benny kommende Saison sein Talent in der zweithöchsten Schweizerliga unter Beweis stellen.

 

Lukas Reihs (EHC Lustenau, AlpsHL)
Der 18 jährige Goalie Lukas Reihs wechselte nach seiner letzten Saison für die U14 der Vienna Tigers nach St. Pölten und durchlief in der Okanagan Hockey Academy Europe alle Teams bis zur U20. In der vergangen Saison entwickelt sich Lukas zu einem starken Rückhalt, konnte mit großartigen Leistung aufzeigen und wurde auch zum ersten Mal für das österreichische U18 Nationalteam nominiert. Nachdem Lukas im Juni erfolgreich seine Matura absolvierte, unterschrieb der Ex-Tigers Goalie seinen ersten Profivertrag beim EHC Lustenau in der AHL.

 

Damit finden sich derzeit 9 ehemalige Tigers auf den Kaderlisten diverser Profiteams im In- und Ausland:

  • Benjamin Baumgartner, HCB Ticino Rockets, NLB (Schweiz) 
  • Florian Baltram, EC Red Bull Salzburg, EBEL
  • Sam Antonitsch, HC Innsbruck, EBEL
  • Moritz Matzka, EHC Linz, EBEL
  • Paul Koudelka, EHC Linz, EBEL
  • Matthias Tschrepitsch, UPC Vienna Capitals, EBEL
  • Philipp Pöschmann, Dornbirner EC, EBEL (Leihgabe zu: EC Bregenzerwald, AHL)
  • Fritz Schröder, EC „die Adler“ Kitzbühel, AHL
  • Lukas Reihs, EHC Lustenau, AHL

 

Einen Überblick über alle ehemaligen Tigers und ihre derzeitigen Teams, findet ihr hier.

 

Wir wünschen allen ehemaligen Tigers viel Erfolg für die kommende Saison und freuen uns schon jetzt über weitere Erfolgsmeldungen!

 

 

Vienna Tigers
Bildschirmfoto 2018-08-01 um 19.28.24

Tigers Torhüterin setzt Weg in Amerika fort

Wir freuen uns sehr darüber, dass Theresa in der kommenden Saison einen weiteren Meilenstein in ihrer sportlichen Laufbahn setzt und auch weiterhin in Amerika das Tor hüten wird.

 

Theresa spielte bis 2015 für die Tigers und wagte anschließend Ihren ersten Schritt ins Ausland. Die erste Station im Ausland, war für eine Saison der HC Lvi Breclav in Tschechien, ehe Sie anschließend bis Ende Mai dieses Jahres die Ontario Hockey Academy, in Cornwall, Ontario, Kanada besuchte.

Im April dieses Jahres hatte die junger Torhüterin mehrere Angebote von verschiedenen Unis in den USA vorliegen, wobei Sie sich für die Chatham Universität in Pittsburgh entschieden hat. Die 19 jährige Torhüterin wird daher ab Herbst für 4 Jahre für die Chatham University in der NCAA III spielen.

 

Mit Theresa Schreck, befindet sich damit bereits die dritte ehemalige Tigers-Spielerin (Victoria Hummel: University of Maine, Antonia Matzka: College of the Holy Cross) auf einer Universität in den USA. Diese Entwicklung freut uns natürlich sehr, da diese Mädchen die Möglichkeit erhalten Eishockey auf dem höchsten Level zu spielen und zugleich als Studenten ihre akademische Ausbildung fortsetzen können.

 

In diesem Sinne wünschen wir Theresa und allen unseren Tigers Amerika-Legionären eine erfolgreiche Saison!

 

Vienna Tigers
F4347C2F-BBEC-4AF3-B1DB-1DB5AD35212D

ENZO „Games on Ice“ – jetzt anmelden

Alle Infos zum Programm von ENZO – Eishockey Nachwuchs Zentrum Ost des Schuljahres 2018/19 liegen vor und da gibt es mit „Games on Ice“ für alle VolksschülerInnen auch ein ganz neues, zusätzliches Angebot.

 

Hauptinhalte dieser Eiseinheit sind unterschiedliche Spielformen, mit denen die Spielfähigkeiten der TeilnehmerInnen (weiter-)entwickelt werden: Antizipation, Spielverständnis, Small-Ice-Games und alles natürlich verbunden mit jeder Menge Spaß und Action!
Diese Einheit ist von der Uhrzeit (Donnerstag 14:40 – 15:30) her sicherlich auch für Volksschulkinder, die in keine der ENZO Partnerschulen gehen eine Option.

 

Weitere Informationen zum Programm s. auch hier direkt auf der Hompegae von ENZO

 

Und hier geht es direkt zur ANMELDUNG

 

Vienna Tigers