Ostern_2016

Spaß soll es machen! Und auch diese Saison hat es großen Spaß gemacht in unserem Verein, für unsere Kinder zu arbeiten.


Das nun bereits seit Jahren anhaltend gute Leistungsniveau all unserer Teams/Kinder ist wirklich bemerkenswert und freut uns sehr.    
 
Großer Dank an unsere Betreuerinnen und unsere Betreuer, an unser Organisationsteam (Spielplanung, Rechnungswesen, Turnierplanung, usw. …) in Österreich und der Slowakei.
Über 300 Spiele wurden in dieser Saison wieder koordiniert, der Umfang der Buchhaltung nimmt ständig zu.
 
Großer Dank auch an unsere tollen Trainer, Coaches. Wir haben wieder Trainer die zu uns passen und wir freuen uns dass immer mehr junge Okanagan Absolventen in unser Trainerteam einsteigen und ihr Können an unsere Kinder weiter geben.
 
Dank auch an Elias Vorlicek, den Sportdirektor von Okanagan Europe, der mich seit Beginn der Vienna Tigers in allen sportlichen Angelegenheiten berät und so auch einen wesentlichen Anteil am Erfolg hat.
 
Unsere Kinder werden bis Ende April 2016 am Eis trainieren und danach wieder unter der Leitung von Peter Ertl bis  Ende Juni an ihrer Koordination, Kondition arbeiten.
 
Zusätzlich finden im Mai und Juni ja auch die Okanagan Spring Camps in St. Pölten statt, die ich Euch sehr empfehle.
 
Weil wir uns extrem über die Leistungen der Tigers freuen und ihre sportliche Entwicklung auch im Sommer unterstützen wollen, 
gibt es jetzt einen neuen „Tigersbonus“ in Höhe von 60,00 (gilt immer) für alle Vienna Tigers Kinder bei Buchung der Okanagan Summer Camps (außer Learn To Play Camp) zusätzlich zum Frühbucherpreis der bis 31.3. gilt.

Vienna Tigers